Neuerscheinungen

Gelesen in Oktober

Diese Bücher habe ich Oktober gelesen. Nicht so ein meister Monat, wie Oktober in dem ich 23 Gelesen habe, aber es geht ja nicht um die menge…

Die Gabe des Winters

Die Gabe des Winters: Roman von [Erlbach, Mara]
8,99/ 12,00

Kann die Kraft ihrer Liebe den Schnee zum Schmelzen bringen?

Im eisweißen Wald von Area liegt das Dorf Pago. Hier hoffen Nuria und ihre Familie auf das Ende des ewigen Winters, denn seit dem großen Schnee haben alle Menschen auf rätselhafte Weise ihre magischen Kräfte verloren. Geblieben ist der Hunger, sowie ein gefürchteter Herrscher, dessen Gemahlin verschwunden scheint, und jene Legende über eine rettende Magie – die Gabe des Winters. Wer es schafft, die finstere Burg von Lord Tarik zu betreten, soll diese Kraft erhalten. Alle Männer Pagos scheitern. So sieht sich Nuria gezwungen, das Unmögliche zu wagen. Heimlich bricht sie auf in den froststarren Wald, wo der mächtige Fürst unerwartet ihren Weg kreuzt. Auge in Auge stellt sie fest: Er ist gleichermaßen angsteinflößend wie auch verwirrend schön …

Novemberstränen

14,99/ 17,95

Fantasy, fesselnd und extrem emotional: Bestsellerautorin Mina Teichert verwebt starke Motive und eine dramatische Liebesgeschichte zu einem originellen Plot!

Die 16-jährige November ist ein Winterkind. Ihre Tränen können todkranken Menschen das Leben zurück schenken – aber falsch eingesetzt, bringen sie den Tod! Gemeinsam mit vielen weiteren Winterkindern lebt sie in einem abgelegenen Kloster ein strenges Leben nach vielen Regeln. Doch kurz vor ihrem 17. Geburtstag ändert sich plötzlich alles: Der düstere Alpha taucht im Kloster auf und will November unter seine Fittiche nehmen. Und auch der mysteriöse sowie anziehende neue Mitschüler Romeo hat ein besonderes Interesse an ihr. Doch was führen sie im Schilde? Schnell gerät November in einen Strudel aus Halbwahrheiten, verwirrenden Gefühlen und lange vergessen geglaubten Figuren aus ihrer diffusen Vergangenheit …

The Worlds Best Boyfriend 1-3

6,99

Yusa steht auf arrogante Jungs wie Nishizaki aus ihrer Schule. Doch wie der Zufall es will, hat sich auch ihre beste Freundin Nanami in ihn verknallt. Um Nanami nicht im Weg zu stehen, unterstützt Yusa ihre Liebe und behauptet, sie hätte sowieso schon einen Freund. Dabei nennt sie ausgerechnet den Namen des gutmütigen Kaede, der alles mitgehört hat und prompt ihren Boyfriend spielt …

Never too Close

9,99/ 12,90

Der erste Roman von Morgane Moncomble – der New-Adult-Sensation aus Frankreich!

Wenn aus besten Freunden plötzlich mehr wird …

Seit sie gemeinsam in einem Aufzug eingeschlossen waren, sind Loan und Violette beste Freunde. Das zwischen ihnen ist vollkommen platonisch – zumindest bis jetzt. Denn als Violette beschließt, dass sie nicht länger Jungfrau sein will, ist es Loan, den sie bittet, ihr auszuhelfen. Schließlich vertraut sie niemandem so sehr wie ihrem besten Freund. Loan ist von der Idee zunächst alles andere als begeistert, doch schließlich willigt er ein. Es ist ja nur dieses eine Mal … oder?

Die NEVER-Reihe:

1. Never Too Close

2. Never Too Late

Leserstimmen aus der französischen Buch-Community:

„Ich bin total verliebt – in die Atmosphäre, den Humor, die Figuren. Ich würde am liebsten der ganzen Welt sagen, dass sie dieses Buch lesen soll.“ La fée liseuse et les livres

„Am liebsten würde ich das Buch noch mal lesen, nur um diese Atmosphäre wieder heraufzubeschwören und jene Momente noch einmal erleben zu können, die für Loan und Violette so bedeutend und wichtig gewesen sind.“ Livre sa vie

„Ein erfrischender und prickelnder Liebesroman voller Humor und Gefühl, den ich allen New-Adult-Fans nur empfehlen kann. Ein neues Lieblingsbuch!“ Les milles et une pages de LM

Everlasting Love

9,99/ 13,00

Lila ist gar nicht bei der Dating-Agentur ›Everlasting Love‹ – und trotzdem hat man dort angeblich ihren Seelenpartner, ihr Perfect Match gefunden: Cupid, den jungen Liebesgott höchstpersönlich. Erst hält sie das für einen schlechten Witz. Bis sie ihm begegnet!

Der grandiose Auftakt der Everlasting-Trilogie, alle Bände:
Everlasting Love – Gefährliches Schicksal
Everlasting Love – Valentines Rache
Everlasting Love – Ruf der Unterwelt

Der Wattpad-Erfolg aus den USA!

A Dragons Love

A Dragon's Love (The Dragon Chronicles 1): Fantasy-Liebesroman für Drachenfans von [Schneeberg, Solvig]
4,99

**Du magst Drachen-Fantasy? Dann wirst du die »Dragon Chronicles« lieben!**
Raven kehrt nach Jahren endlich in ihre Geburtsstadt zurück. Hier hofft sie das Zuhause zu finden, das sie immer vermisst hat. Doch sie muss erkennen, dass ihr einziger Vertrauter und bester Freund Chris sie jahrelang belogen hat. Bei einer Party verliert Raven die Kontrolle über ihren Körper, ungeahnte Kräfte steigen in ihr empor. Und Chris scheint besser zu wissen, was mit ihr geschieht, als sie selbst.
Von einem Tag auf den anderen findet Raven sich an einer magischen Akademie wieder und muss ab jetzt mit dem unergründlichen Elion klarkommen. Geheimnisvoll, aber sexy übt ihr neuer Mentor eine unwiderstehliche Faszination auf sie aus…

Prickelnde Urban Fantasy vom Feinsten
Solvig Schneeberg entführt ihre Leserinnen in der düster-romantischen Buchserie »The Dragon Chronicles« in die verborgene Welt der Drachen. Eine großartige Fantasy-Liebesgeschichte in vier Bänden voller magischer Wesen und atemberaubender Wendungen.

Bist du bereit, den Drachen in dir freizulassen?

//Dies ist der erste Band der atmosphärischen Drachen-Fantasy bei Dark Diamonds.
Alle Bände der Reihe:
— The Dragon Chronicles 1: A Dragon’s Love
— The Dragon Chronicles 2: A Dragon’s Soul
— The Dragon Chronicles 3: A Dragon’s Fall
— The Dragon Chronicles 4: A Dragon’s Home (Dezember 2019)//

California´s Next Magician

The Beast

Sündig (The Beast 1) von [Haag, M.J.]
0,99

Über 1.500 Rezensionen der Trilogie alleine auf amazon.com – jetzt endlich auch in Deutschland! Sündig ist der erste Teil des klassischen Märchens von der Schönen und dem Biest in einer faszinierend düsteren und zugleich romantisch-prickelnden Neufassung.

Für die junge Benella geht es ums nackte Überleben. Sie kämpft gegen den Hunger und gegen die beiden Dorfjungen, die sie ständig schikanieren. Auf der Suche nach etwas Essbarem für ihre Familie begibt sie sich immer wieder in die Nähe des unheimlichen und düsteren Anwesens, hinter dessen Mauern ein erbarmungsloses Biest wohnen soll.
Als sie eines Tages im Garten des Anwesens eingesperrt wird, trifft sie auf IHN – und Benella ahnt, dass ihr Schicksal besiegelt ist. Aber dann kommt alles ganz anders, als erwartet. Denn jede Begegnung mit dem Biest bringt die beiden einander näher, als ihnen zunächst lieb ist…

Der US-Bestseller ist im Original unter dem Titel „A Beastly Tale Book 1-3“ erhältlich. Der Roman enthält erotische Szenen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.